Hotelbars in Nürnberg | Hotelbar Nürnberg

Sie suchen eine Hotelbar in Nürnberg? Mit unserer Hotelbarsuche finden Sie schnell und bequem die trendigsten Hotelbars in Nürnberg.

4 Ergebnisse

Bar Stazione

Bahnhofstrasse 12

90402 Nürnberg
Deutschland

 
Bar & Brasserie NitriBizz

Engelhardsgasse 12

90402 Nürnberg
Deutschland

 
Atelier Bar

Bahnhofstraße 1-3

90402 Nürnberg
Deutschland

 

Königstrasse 63

90402 Nürnberg
Deutschland

 

Weitere Informationen über Nürnberg

Die mittelfränkische Stadt, mit ihren rund 517.000 Einwohnern ist eine geschichtsträchtige Stadt, der es gelungen ist, mit seiner schweren Vergangenheit umzugehen. Nürnbergs Altstadt besticht durch die Nürnberger Burg und die noch in großen Teilen erhaltene Stadtmauer, die Lage direkt an der Pegnitz und die vielen Einkaufsmöglichkeiten mitten in der Innenstadt. Um Nürnberger herum befindet sich das fruchtbare Knoblauchsland, ein wichtiges Gemüseanbaugebiet und der Nürnberger Reichswald.

 

Seit dem 19. Jahrhundert entwickelt sich Nürnberg zu einem der industriellen Zentren in Bayern. So fuhr beispielsweise im Jahr 1835 die erste Eisenbahn für den Personenverkehr in Deutschland, der „Adler“ von Nürnberg nach Fürth. Dank der Erfindung des „Rauschgoldes“ entwickelte sich Nürnberg außerdem zu einem Zentrum der Spielwaren- und Modelleisenbahnindustrie, was man heute noch in einen der schönen Museen nachempfinden kann.

 

Im Nationalsozialismus wurde Nürnberg als Stadt der Reichsparteitage wichtigster Ort für nationalsozialistische Propaganda. Hier wurden auch die sogenannten „Nürnberger Gesetze“ erlassen. Die zahlreichen Luftangriffe der alliierten beschädigten das Stadtbild sehr. Die Altstadt wurde 1945 beinahe vollständig zerstört. Bereits im Juli 1945 kam es in Nürnberg nach Ende des Krieges zu den Nürnberger Prozessen, gegen führende Kriegsverbrecher,  im Justizpalast. Grund für die Wahl der Stadt war ihre symbolische Bedeutung als Stadt der Reichsparteitage. Die Stadt hat ihr Erbe würdevoll und offen angetreten und mit dem Nürnberger Dokumentationszentrum eine Anlaufstelle für interessierte Einheimische und Touristen geschaffen.

 

Die Nürnberger Unternehmen wie Siemens-Schuckert, Schöller-Eis, MAN, Zündapp, Triumph-Adler und AEG hatten maßgeblichen Anteil am sogenannten Wirtschaftswunder von Nürnberg. Internationale Bedeutung hat Nürnberg durch die jährlich stattfindende Nürnberger Spielwarenmesse gewonnen, aber auch die gute Verkehrsanbindung mit dem Albrecht-Dürer-Flughafen und die gute Lage an den Autobahnen machen Nürnberg zu einer interessanten Stadt.

 

Die mittelfränkische Stadt entwickelt sich nicht nur kulturell, auch die Nürnberger Szene kann sich sehen lassen.

 

Nicht nur wegen der historischen Vergangenheit ist Nürnberg ein Anziehungspunkt. Auch der jährlich stattfindende Christkindlesmarkt, kulturelle Events wie die Blaue Nacht etc. locken die Touristen in die Stadt. Der Tourismus boomt, was sich auch an den vielen Hotelneubauten spiegelt. Vom modernen Jugendherbergszimmer auf der Nürnberger Burg, über persönlich geführte Frühstückspensionen bis hin zu den ganz edlen 5-Sterne Häusern: Nürnberg bietet für jedes Budget das Richtige. Und wem es abends zu weit ist, eine der angesagten Kneipen in der Altstadt aufzusuchen, kann seinen Tag gemütlich oder elegant in einer der Hotelbars ausklingen lassen.

Beliebte Suchkriterien